Serverregeln Gangwarregeln Fraktionsregeln Forenregeln

Serverregeln

Hier folgen die Serverregeln. Diese hat jeder User sowohl auch Admin zu befolgen, ansonsten muss man mit Sanktionen rechnen.

§1
Das Verhalten. Jeder User sollte sich so verhalten, wie er das im echten Leben auch tun würde. Durchaus ist das hier nicht das reale Leben, aber sich im Groben daran zu orientieren, dürfte nicht zu schwer sein. Beachtet, dass hier das Leben in den Vereinigten Staaten von Amerika nachgeahmt wird!

§2
Das Benutzen von Cheat - Tools ist strengstens untersagt. Wird einer beim Cheaten erwischt, muss er mit einem Permanenten Bann rechnen.

§3
Bugs. Jeder User, der einen Bug auf dem Server findet, ist dazu verpflichtet einem Admin, Supporter oder Projektleiter Bescheid zu geben. Wird dieser Bug jedoch bewusst vom User ausgenutzt, kann er ebenfalls mit einem Permanenten Bann rechnen.

§4
Das Beleidigen von Spielern, Admins usw. ist ebenfalls strengstens untersagt. Auf dem Server sollte ein angenehmer und netter Umgangston herrschen. Beleidigungen werden mit Kick oder Time-Ban von bis zu 72 Stunden geahndet!

§5
Zividm. Die Zivilisten sollten darauf achten, kein sinnloses Deathmatch zu begehen. Natürlich darf man sich wehren, aber es sollte sich in Grenzen halten, dass heißt, sämtliche Racheakte oder Sonstiges sind untersagt. Zivi-DM beinhaltet ebenso das Töten von Zivilisten. Zivis sollen größtmöglich von DM ferngehalten werden!

§6
Spawnkills. Das Töten am Spawn ist für feindliche Gangs, Cops oder sonst wem strengstens untersagt. Die User, die spawnen, sollten Zeit dazu haben vom Spawnpunkt wegzukommen, ohne beschossen zu werden. Dieses betrifft auch das rauskommen aus der Base. Jeder muss die Möglichkeit bekommen von der Base wegzukommen ohne beschossen zu werden.

§7
ANTI DM Zonen. Die ANTI DM Zonen sind dazu da, dass an den vorgegebenen Orten Ruhe herrscht. Das heißt in den ANTI DM Zonen darf nicht geschlagen, geschossen, überfahren oder sonst was ähnliches begangen werden. Wer gegen diese Regel verstoßt kann mit einem Timeban bzw. permanenten Bann rechnen. Das Auffanglager für die Flut ist auch eine Schutzzone. Hier ist DM ebenfalls verboten.

§8
Es ist ebenfalls verboten, den /ad Befehl auszunutzen. Dieser Befehl sollte nur benutzt werden, wenn ihr etwas sucht oder verkauft, was anzubieten habt wie zum Beispielt ein Haus, Auto oder sonst was. Wer den Befehl ausnutzt, kann mit einem Kick rechnen, bei mehrfachem Missbrauchen auch mit einem Timeban von bis zu 12h.

§9
Werbung für andere Server. Es ist strengstens untersagt Werbung für andere Server zu machen. Wer dies tut, wird mit sofortiger Wirkung permanent vom Server ausgeschlossen.

§10
Multi-Accounts. Es ist verboten mehrere Accounts zu besitzen. Falls ihr mal Probleme mit eurem Account habt, wendet euch bitte an einen Admin und erstellt euch keinen 2. ohne das keiner davon weiß.

§11
Erpressung. Es ist auch verboten andere Mitspieler zu erpressen. Das heißt werdet ihr von einem Zivilisten, Cop, Sanitäter sinnlos getötet, ihr Screenshots davon macht und ihn damit erpresst, könnt ihr ganz schnell selbst zum Angeklagten werden.

§12
Die /report Funktion sollte nicht ausgenutzt werden. Sie sollte nur benutzt werden, falls man Hilfe benötigt oder in Schwierigkeiten steckt. Das heißt, reports wie "Ey diggah, kannst mal mein Auto tanken?" werden nicht nur ignoriert, sondern auch noch bestraft. Die Strafe reicht von einem Kick bis hin zu einem Timebann für 12 Stunden.

§13
Es ist auch verboten, bei der Flucht vor der Polizei in ein Interior oder in sein Haus zu flüchten. Ein Verstoß gegen dieses Verbot führt zu einem Timebann von bis zu 72 Stunden!

§14
Ihr solltet auch darauf achten, was für einen Benutzernamen ihr verwendet. Euer Nickname wird nicht auf Wunsch von euch geändert, also solltet ihr euch genau überlegen welchen ihr benutzt. Bei beleidigenden Inhalten werdet ihr angesprochen und gebeten einen neuen, anständigen Nickname auszusuchen. Verfassungswidrige Benutzernamen werden ganz einfach vom Server ausgeschlossen.

§15
Selbstmordflucht ist ebenfalls untersagt. Werdet ihr von der Polizei, der Army, einer Mafia oder einer Gang gejagt, so ist es euch untersagt Selbstmordflucht zu begehen. Werdet ihr dabei erwischt, könnt ihr mit einem Timebann rechnen. (bis 48 Stunden)

§16
Das "Runtermachen" von anderen Mitspielern ist ebenfalls verboten. Behandelt eure Mitspieler so, wie Ihr auch behandelt werden wollt.

§17
Provokationen - insbesondere Provokationen, die gegen einen Admin gerichtet sind, sind zu unterlassen! Bestrafungen obliegen dem sachbearbeitenden Administrator.

§18
Map- und Offlineflucht sind streng verboten. Begeht jemand ein solches Delikt, so kann er mit einem Timebann von bis zu 72 Stunden rechnen.

§19
Das Töten anderer Mitspieler mittels Helikopterrotor ist untersagt! Bestrafungen obliegen dem sachbearbeitenden Administrator.

§20
Drive-by ist für folgende Fahrzeugtypen aufgrund eines Fehlers weitestgehend untersagt: Motorrad, Fahrrad, Moped! Notwehrsituationen sind von dieser Regel ausgenommen. Bestrafungen obliegen dem sachbearbeitenden Administrator.

§21
Das Flüchten in das F4-Menü, um einem Kill, den Cops oder sonstwem zu entgehen, ist untersagt! Fehlverhalten wird mit einem Tban von bis zu 12h geahndet!

*Die Regeln können jederzeit Aktualisiert werden!


Impressum Kontakt Regeln
Der MTA-Server ist online.

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 Fraktionsmitglieder und 0 Zivilisten und 0 Besucher im Control-Panel
Der Besucherrekord liegt bei 56 Besuchern, die am Mittwoch 6. Juli 2011, um 19:00:18 Uhr gleichzeitig online waren.
Mitglieder:
Mitglieder im CP:
Legende: Zivilist, Federal Bureau of Investigation, Grove Street, Los Santos Police Department, LS Medic, Rollin’ Heights Ballas, San News